Online-Weiterbildung
Präsenz-Weiterbildung
Produkte
Themen
Dashöfer

Live-Online-Seminar: Was Unternehmen zur KI-Verordnung wissen müssen

Welche neuen Anforderungen kommen beim Einsatz von KI auf Sie zu?

1,5 Stunden

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 249,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: 1,5 Stunden

Seminarkürzel: X-KIV

Aus dem Inhalt

  • Wie kann KI weiterhin eingesetzt werden, ohne gegen die KI-VO zu verstoßen?
  • Ist der Einsatz von KI bei Bewerberauswahl, Entscheidungen über Versetzung und Bewertung von Mitarbeiterleistung weiterhin möglich?
  • Lernen Sie Ihre neuen Verantwortlichkeiten und Haftungsrisiken kennen!
  • Erhöhte Informations- und Dokumentationspflichten für Arbeitgeber!
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Jetzt für 249 EUR zzgl. MwSt. anmelden!

Online:
04.07.2024 10:00-11:30 Uhr
Online:
11.09.2024 10:00-11:30 Uhr
Online:
09.12.2024 10:00-11:30 Uhr
Auch als Inhouse buchbar!

Seminarziel

Die KI-Verordnung kommt mit schnellen Schritten und stellt die bisherige Nutzung von ChatGPT und KI auf den Kopf!

Lernen Sie in unserem Online-Seminar wie Sie Ihre eingesetzte KI weiterhin effektiv und rechtskonform nutzen können. Welche Ihrer ChatGPT & KI-Anwendungen fällt in die Kategorie „Hochrisiko“ und welche Anforderungen ergeben sich hieraus? Wussten Sie, dass der Einsatz von ChatGPT & KI bei der Bewerberauswahl, bei Entscheidungen zu Beförderungen, Versetzungen und Kündigungen oder bei der Bewertung von Mitarbeiterleistungen beispielsweise als Hochrisiko eingestuft werden?

Wenn Sie ChatGPT & KI weiterhin in gewohnter Weise einsetzen möchten, müssen Sie erhöhte Anforderungen, wie Transparenz und Dokumentationspflichten erfüllen!

Lassen Sie sich auf den neusten Stand bringen und schützen Sie sich rechtzeitig vor Ihren neuen Verantwortlichkeiten und Haftungsrisiken!

Ihr Seminarteam

Katrin Lambert

Katrin Lambert

Seminar- und Produktmanagerin für die Bereiche Personalmanagement, Entgelt­abrechnung und Ausbildung

Telefon: 040 / 41 33 21 -31
E-Mail: k.lambert@dashoefer.de

Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Programmübersicht

Hinweis: Die Seminarunterlagen werden Ihnen in digitaler Form zugesandt.

  1. Einführung in die KI-Verordnung
    • Inhalt und Ziele der KI-Verordnung
    • Für wen gilt die KI-Verordnung und ab wann?
    • Was bedeutet „Risikobasierte Regelungen“ und wie werden die unterschiedlichen KI-Systeme dort eingeordnet?
  2. Regelungen und Verantwortlichkeiten
    • Welche neuen Pflichten ergeben sich beim Einsatz generativer KI?
    • Welche neuen Verantwortlichkeiten müssen beim Einsatz generativer KI-Technologien berücksichtigt werden?
    • Wie sorgen Arbeitgeber für Transparenz und eine sichere Dokumentation?
    • Welche KI-Systeme dürfen nicht mehr eingesetzt werden
  3. Haftung und Sanktionen
    • Wie können Bußgelder vermieden werden?
    • Welche Maßnahmen können Unternehmen ergreifen, um Sanktionen zu vermeiden und konform mit der KI-VO zu agieren?
  4. Zeitplan und Implementierung
    • Wann müssen Sie was tun?
    • Welche Zeitschiene ist für die Implementierung der KI-VO vorgesehen?

Unsere Live-Online-Seminare bieten Ihnen viele Vorteile

  • Sparen Sie sich Reisezeit und -kosten bei diesem Live-Online-Seminar: Nehmen Sie bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teil.
  • Stellen Sie Fragen über Ihr Mikro oder die Chat-Funktion und profitieren Sie von anderen Teilnehmenden bei diesem interaktiven Online-Seminar.
  • Praktisch: Sie können sich mit Personen aus verschiedenen Standorten gleichzeitig schulen lassen.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Unser Online-Seminar richtet sich an Führungskräfte und Entscheidungsträger, Personalabteilung und HR-Manager, Technische Experten und Entwickler, Rechtsabteilung und Compliance-Beauftragte und jeden, der sich mit den Auswirkungen der KI-Verordnung auseinander setzten muss.

Dauer

Das Online-Seminar dauert 1,5 Stunden.

Technische Voraussetzungen

Die Online-Seminare finden mittels Microsoft Teams statt. Für einen optimalen Ablauf empfehlen wir die Nutzung von Google Chrome oder Mozilla Firefox. Die detaillierten technischen Voraussetzungen entnehmen Sie dem untenstehenden Link.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Buchung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie vor Beginn des Online-Seminars in einer separaten E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Teilnahme am Online-Seminar Kopfhörer, Lautsprecher o. Ä. benötigen.

Zu den Teilnahmevoraussetzungen von Microsoft Teams

Termine & Anmeldung

Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Datum
Webinar­plattform
Referent
Seminar-
Nummer
Teilnahme­gebühr
Anmeldung

2024

  • 04.07.2024

    Je 10:00 bis 11:30 Uhr
24X-KIV07
  • 249 EUR
  • 249 EUR
  • 11.09.2024

    Je 10:00 bis 11:30 Uhr
24X-KIV09
  • 249 EUR
  • 249 EUR
  • 09.12.2024

    Je 10:00 bis 11:30 Uhr
24X-KIV12
  • 249 EUR
  • 249 EUR
Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.
nach oben